Triumph sucht Mitarbeiter über Poster

Dienstag, 06. Juli 2010
Plakatwerbung am Münchner Flughafen
Plakatwerbung am Münchner Flughafen

Triumph sorgte auf dem Münchner Flughafen für Aufsehen. Mit einer gezielten CLP-Kampagne suchte die Unterwäschemarke neue Mitarbeiter für ihren Münchner Standort. Der Hersteller für Unterbekleidung suchte im MAC-Forum, eine Freifläche zwischen Terminal 1 und Terminal 2, nach SAP-Mitarbeitern für den Standort München. Das Unternehmen war mit seiner Kampagne ausschließlich am Flughafen präsent, da das gesuchte Personal beruflich flexibel und mobil sein sollte.

Laut Unternehmensangaben war die Strategie erfolgreich: "In nur zwei Monaten haben wir nun eine ausreichende Anzahl an geeigneten Bewerbern für unser Unternehmen gefunden" erklärt Lars Brehm, Head of CCC & SAP Projekte Triumph International. Weiterhin ist Brehm davon überzeugt, dass sich die Wäschemarke mit dieser "außergewöhnlichen Recruitingmaßnahme" als modernes Unternehmen positionieren konnte. hor
Meist gelesen
stats