Trink dein Leben schön! Newcastle inszeniert die Macht des Bieres

Freitag, 13. Mai 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Newcastle Biermarke England Heineken USA San Diego



Die britische Biermarke Newcastle Brown Ale folgt mit einer TV-Kampagne für den US-Markt einem der Grundsätze britischen Humors: Hauptsache schwarz! Für das Bier der Marke gilt das Motto nicht, denn es ist braun. Trotz der großen räumlichen Distanz und aller kulturellen Unterschiede wird man die Botschaft der insgesamt drei Spots jenseits des großen Teichs auch verstehen. Denn sie lautet: Ein gutes Bier kann auch die mieseste Nachricht vergessen machen. HORIZONT.NET zeigt alle Spots der Kampagne. Prost!
In merry old England gehen Ärzte und Patienten offenbar noch zusammen ein Bier trinken, wie eine Episode aus der Spotreihe suggeriert: In einem Pub, der übrigens während der Dreharbeiten geöffnet blieb, treffen sich ein Mediziner und ein Patient zum Gespräch. Die Begegnung nimmt für den Patienten keine gute Wendung, denn sein Doc eröffnet ihm, dass er nur noch drei Tage zu leben habe. Bei einem tiefen Blick ins Bierglas überlegt er es sich jedoch anders, und macht noch schnell vier daraus. Am grundsätzlichen Befund ändert sich jedoch nichts: Als der Patient am Ende seinem Arzt ein "See you next week" hinterher schickt, antwortet dieser trocken: "No you wont". In ähnliche Kerben hauen auch die beiden anderen Spots: In einem geht es um Füße, die eventuell gebrochen werden und um einen bevorstehenden Besuch im Knast.

Der Brauereikonzern Heineken, der Newcastle Brown Ale in den USA vertreibt, bewirbt das Produkt in den Staaten mit dem Claim "Dark beer that is easy to drink". Heißt wohl soviel wie: Das Leben ist hart, aber Bier trinken ist leicht. Die verantwortliche Agentur Vitro in San Diego und die New Yorker Produktionsfirma Station Film haben es wunderbar geschafft, dieses Image mit Leben zu füllen. ire
Meist gelesen
stats