Travel Industry Club kürt die Besten

Dienstag, 15. September 2009
Best Marketing Campaign 2009: The best Job in the World
Best Marketing Campaign 2009: The best Job in the World

Der Travel Industry Club hat Michael Frese zum Travel Industry Manager des Jahres 2009 gekürt. Der Dertour-Geschäftsführer habe für sein Unternehmen den richtigen Kurs eingeschlagen, es erfolgreich durch die vergangenen zwölf Monate gesteuert und trotz der Wirtschaftskrise sehr gute Ergebnisse vorgelegt, erläutert Dirk Bremer, Präsident des Clubs, die Wahl. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Volker Böttcher, CEO von Tui Deutschland, und Joachim Hunold, CEO von Air Berlin. Neben dem "Travel Manager"ehrt der Travel Industry Club den Besten Sales Manager des Jahres - der Titel geht an Jürgen Büchy, Geschäftsführer Vertrieb beim DB Personenverkehr. Zum zweiten Mal in Folge wurde darüber hinaus der "Business Travel Manager des Jahres" gewählt. In dieser Kategorie ist Dirk Gerdom, Head of Global Travel Management bei SAP und Vorsitzender des Verbands Deutsches Reisemanagement, der Sieger. In der Wettbewerbssparte "Retail Manager des Jahres" gewinnt Stefan Vorndran, Senior Vice President bei BCD Travel Germany. 

Im Rahmen der Wahl des "Travel Industry Manager" ließ der Verein zum zweiten Mal auch über die beste Marketingkampagne in seinem Segment abstimmen. Die meisten Stimmen der Jury sicherte sich die hoch dekorierte Kampagne "The Best Job in the world", die die Agentur Cummins Nitro für Tourism Queensland in Australien umgesetzt hat. Auf Platz 2 landete die Lufthansa-Kampagne "eFly Service" und auf Platz 3 die Maßnahmen von Emirates Airlines "Fresh Perspectives for Travellers". Die Preise werden am 9. März im Rahmen der ITB in Berlin übergeben. jf
Meist gelesen
stats