Transfermarkt.de bringt Printmagazin an den Kiosk

Donnerstag, 10. September 2009
Das erste Cover des neuen Magazins von Transfermarkt.de.
Das erste Cover des neuen Magazins von Transfermarkt.de.

Das Fußballportal Transfermarkt.de hat seine Reichweite im zweiten Quartal diesen Jahres stark ausgebaut. Laut AGOF Internet Facts steigerte sich die Seite von 0,78 Millionen Unique Usern um 39 Prozent auf 1,06 Millionen. Als Konsequenz bringt das Internetportal nun erstmals ein eigenes Magazin heraus. "Neben einer wachsenden Online-Community können wir Fußballfans jetzt auch das einzige vollständige Nachschlagewerk für die laufende Saison bieten", so Matthias Seidel, Geschäftsführer Transfermarkt.de. Auf 292 Seiten wird ein Überblick über sämtliche Mannschaften, alle Transfers, Marktwerte und Beraterangaben gegeben. Weiterhin werden ausführliche Statistiken und detaillierte Leistungsdaten zu allen Spielern aufgeführt. Darüber hinaus präsentiert das Saisonheft Expertenmeinungen, Statistiken zu den internationalen Top-Ligen sowie Berichte zur WM-Qualifikation und zum Jugendfußball.

Das Magazin, das am 17. September 2009 erstmalig in die Läden kommt, erscheint erst nachdem die Transfers vollständig abgeschlossen sind und die Kader final feststehen. Der Preis wird bei 4,90 Euro liegen. HOR
Meist gelesen
stats