Timo Boll und ARAG setzen Zusammenarbeit fort

Freitag, 22. Mai 2009
Partner: Timo Boll (re.) und ARAG-Vorstandschef Paul-Otto Faßbender
Partner: Timo Boll (re.) und ARAG-Vorstandschef Paul-Otto Faßbender

Tischtennis-Europameister Timo Boll und sein Hauptsponsor ARAG haben ihre Zusammenarbeit verlängert. Wie heute bekannt wurde, werden der Versicherer und der Weltcup-Sieger über die Olympischen Spiele 2012 in London hinaus zusammenarbeiten. Europas größter Sportversicherer und Boll arbeiten seit Bolls Wechsel zu Rekordmeister Borussia Düsseldorf im Jahr 2006 zusammen. „Wir legen als einziges Familien-Unternehmen unter den deutschen Versicherungskonzernen besonderen Wert auf Verlässlichkeit und Fairplay. Timo Boll als einer der prominentesten deutschen Sportler steht für diese Werte und ist deswegen ein idealer Partner für uns und unsere unternehmerischen Überzeugungen", kommentiert ARAG-Vorstandschef Paul-Otto Faßbender die Verlänegrung des Sponsoring-Engagements. mas
Meist gelesen
stats