Time Magazine-Studie: Microsoft ist weltweit bekannteste Technologiemarke

Donnerstag, 01. Juli 1999

Microsoft ist die welt- und europaweit bekannteste Technologiemarke, in Europa gefolgt von Sony und Philips. Zu diesem Ergebnis kam jetzt eine entsprechende Umfrage im Auftrag des "Time Magazine". Die Studie untersuchte den Bekanntheitsgrad von 94 internationalen Technologieunternehmen, fragte aber auch nach Produktkäufen: Hier steht in Europa Philips an erster Stelle als das Unternehmen, von dem die meisten Probanden bereits einmal ein Produkt gekauft haben, gefolgt von Sony und Microsoft. Als Unternehmen, das Produkte höchster Qualität produziere, steht im Urteil der Europäer Bosch vor Sony und Hewlett-Packard ganz vorne. Weitere Ergebnisse: 87 Prozent der Befragten in allen Teilen der Welt waren sich darin einig, daß ihr Leben durch die technologischen Entwicklungen positiv beeinflußt wurde. Die Europäer bildeten den kleinsten Prozentsatz derjenigen, die per Internet Einkäufe getätigt haben (24 Prozent). Die USA und Lateinamerika lagen hier mit 44 Prozent am höchsten. Und obwohl bei den Europäern die Verbreitung des heimischen Internetzugangs relativ gering ist (47 Prozent gegenüber 65 Prozent in den USA), sind Bank-Transaktionen übers Internet mit 13 Prozent in Europa ebenso stark verbreitet wie in den USA. An der Umfrage (Institut: European Data and Research Ltd.) im Februar und März nahmen knapp 4.000 "Time"-Abonnenten in 27 Ländern teil.
Meist gelesen
stats