"Textilwirtschaft" verleiht Forum-Preise 2005

Donnerstag, 12. Mai 2005

Die "Horizont"-Schwesterzeitschrift "Textilwirtschaft" hat in Heidelberg die begehrten Forum-Preise 2005 verliehen. Die Preisträger sind Renzo Rosso, Gründer und Eigentümer der Marke Diesel, als moderne und wachstumsstarke Marke für Männermode wurde Strellson ausgezeichnet, als führender Outdoor-Einzelhändler bekam Globetrotter den Preis und Meyer & Meyer wurde als international aufgestellter Logistik-Dienstleister geehrt.

Die 14-köpfige unabhängige Jury würdigte mit der Preisvergabe insbesondere die Erfolge in neuen Wachstumsfeldern. So ist Deutschland für Strellson der weitaus wichtigste Absatzmarkt und zugleich Test- und Entwicklungsfeld für neue Vertriebsstrategien. Diesel hat das Deutschland-Geschäft neu ausgerichtet und den Kundenstamm konzentriert. Globetrotter beweist, dass im Einzelhandel nicht nur Discount regiert. Mit der Osnabrücker Gruppe Meyer & Meyer beweist ein Familienunternehmen, wie man sich durch internationale Kooperation und unbedingte Kundennähe zu einem führenden IT- und Logistikpartner von Industrie und Handel entwickeln kann. ork
Meist gelesen
stats