Terre des Hommes zeigt Inflight-Spot gegen Kinderprostitution

Freitag, 20. November 1998

In Berlin wurde der Spot "Toys" gegen Kinderprostitution im Sextourismus von der Hilfsorganisation Terre des Hommes, Osnabrück, vorgestellt. Verantwortliche Werbeagentur ist Euro RSCG, Düsseldorf. Der Spot wird zunächst auf Lufthansa-Langstreckenflügen zu sehen sein, andere europäische Fluglinien sollen noch angesprochen werden. Produziert wurde der Spot - mit Unterstützung der Europäischen Kommission und des Bundesfamilienministeriums - von der Hamburger Cobblestone Pictures Filmproduktion im Auftrag von Terre des Hommes.
Meist gelesen
stats