Telekommunikationsanbieter definieren sich durch klassische Werbung

Dienstag, 05. Dezember 2000

Klassische Werbung dominiert sowohl das Profil der Festnetz- als auch der Mobilfunkanbieter. Die Werbung der Deutschen Telekom liegt beim Bekanntheitsgrad auf Platz 1, gefolgt von Mobilcom, Otelo und Viag Interkom. Vor allem Sponsoringmaßnahmen prägen dabei das Markenbild der Deutschen Telekom. Das sind die Ergebnisse einer Telefonumfrage, die das Institut Inra Deutschland im Auftrag der Hamburger Agentur Pilot Checkpoint und des Infodienstes New Business durchgeführt hat. Rund 1000 Bürger wurden zur Werbe-, PR- und Sponsoring-Awareness von neun deutschen Telekommunikationsunternehmen befragt. Durchschnittlich assoziieren über zwei Drittel der Marken-Kenner (71 Prozent) Telekommunikationsmarken spontan mit Werbung, nur rund 5 Prozent verbinden sie mit redaktioneller Berichterstattung.
Meist gelesen
stats