Telekom dreht Werbespot mit Rummenigge, Hoeneß, Müller und Breitner

Mittwoch, 06. Mai 2009
Rummenigge, Hoeneß und Müller sind das neue Team für die Telekom
Rummenigge, Hoeneß und Müller sind das neue Team für die Telekom

Was war denn da los? Hunderte Komparsen verwandelten den Münchner Luitpold-Park in den vergangenen zwei Tagen in eine riesige Fußballwiese. Mittendrin: die Fußball-Altstars Karl-Heinz Rummenigge, Uli Hoeneß, Gerd Müller, Paul Breitner, Andreas Brehme und Thomas Helmer. Zu dem Fußballspektaktel "aufgerufen" hatte die Deutsche Telekom, die einen TV-Spot für ihre neue Werbekampagne gedreht hat. Die Story des Commercials, das Ende Mai auf Sendung geht: Beim Dreh treffen Freizeitkicker "zufällig" auf Fußballstars und teilen ihre Begeisterung für Deutschlands Sportart Nummer eins. "Die Kampagne zum Thema Fußball wird unsere Markenbotschaft ‚Erleben was verbindet’ erneut unterstreichen und unsere Produkte und Services in einem emotionalen Umfeld erfolgreich transportieren“, meint Hans-Christian Schwingen, Leiter Markenstrategie und Marketing Kommunikation bei der Telekom.

Der Bonner Konzern legt seinen werblichen Fokus in den kommenden Monaten auf das neue IPTV-Format "LIGA total", dass ab Beginn der neuen Bundesligasaison im Paket Entertain von T-Home angeboten wird. Darüber hinaus sollen die Tarife WeekendFlat und CombiFlat von T-Mobile beworben werden. Verantwortliche Kreativagenturen sind erneut Saatchi & Saatchi und Tribal DDB. jm
Meist gelesen
stats