Telekom-Testimonial Paulchen macht Urlaub

Mittwoch, 08. März 2000

Paulchen Panther, nach Manfred Krug das zweite Allzweck-Testimonial der Deutschen Telekom, macht Pause. Für den Börsengang des Tochter-Unternehmens T-Online hat der Rosa Riese eine Kunstfigur namens Robert T-Online entwickelt, der auf allen Fernsehsendern und in Anzeigen überregionaler Tageszeitungen über das Going Public informieren soll (Agentur: SEA, Düsseldorf). Zeitgleich macht ein TV-Spot im Nachrichtenstil auf die Preissenkungen bei T-Mobil aufmerksam - nicht ohne die Konkurrenz als deutlich teurere Alternativen zu präsentieren. Der Spot, ebenfalls auf allen Sendern zu sehen, wurde ebenfalls von SEA entwickelt. Paulchen Panther soll erst später wieder eingesetzt werden, damit die Verbraucher nicht verwirrt werden, wie es aus der Bonner Zentrale heißt.
Meist gelesen
stats