Tegut bewirbt Ökoprodukte mit Plakatkampagne

Freitag, 26. Oktober 2001

Die Bio-Handelskette Tegut startet in diesen Tagen eine Großflächenkampagne für ihre günstigen Bioprodukte. Auf den Plakaten stehen die Begriffe Bilch, Baghetti und Bäpfel - die Subline erklärt den orthographischen Fauxpas: Bio verwandelt Milch in Bilch. Auf den von der Agentur Kiesewetter & Partner in Freiburg entworfenen Großflächen kommuniziert Tegut Alternativen zur Bio-Range aus konventioneller Produktion im Niedrigpreissegment.
Meist gelesen
stats