Techniker Krankenkasse bleibt Sponsor der Smart Beach Tour

Montag, 21. März 2011
Techniker Krankenkasse - auch 2010 schon mit dabei
Techniker Krankenkasse - auch 2010 schon mit dabei
Themenseiten zu diesem Artikel:

TKK Smart Bo Flower Timmendorfer Strand Deutschland


Die Techniker Krankenkasse (TK) engagiert sich 2011 wieder bei der deutschen Smart Beach-Volleyball-Tour. Die Kooperation gilt für fünf der neun Events, die zwischen Mai und August stattfindenden werden. Mit dem Engagement will die TK die Bevölkerung für das Thema Organspende sensibilisieren. Zusätzlich zum Verteilen von Informationsmaterial gibt es einen Auftritt des Rappers Bo Flower während des Saisonabschluss-Events am Timmendorfer Strand. Seit längerem versucht die Techniker Krankenkasse im Rahmen der Kampagne „Von Mensch zu Mensch“ das Bewusstsein für das Thema Organspende zu schärfen. Nach eigener Angabe hat der Versicherer im Jahr 2010 fast 6 Millionen Organspende-Ausweise verteilt. Die Zusammenarbeit mit der Smart beach tour soll dieses Engagement nun weiterführen.

Dass das Thema nach wie vor von Aktualität ist, zeigen die Zahlen für das vergangene Jahr: Während Ärzte in Deutschland 5.083 Organe transplantierten, warten nach wie vor ca. 12.000 Menschen auf Spendenorgane. hor
Meist gelesen
stats