Tchibo weitet Geschäft mit Axa-Versicherungen aus

Dienstag, 01. Oktober 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tchibo AXA S.A. Front Finanzdienstleister


Tchibo steigt nun auf breiter Front in das Geschäft mit Versicherungen ein. In den 800 Filialen werden künftig auch Kfz-, Haftpflicht-, Hausrat-, Rechtsschutz-, Unfall- und Lebensversicherungen des Kölner Versicherungs- und Finanzdienstleisters Axa angeboten.

Seit Januar vertreibt Tchibo bereits Rentenversicherungen nach dem Riester-Modell für Axa. Auch eine Ausbildungsversicherung ist schon im Programm. Alle Produkte wurden exklusiv für Tchibo entwickelt. Die Beratung wird allerdings nicht in den Tchibo-Filialen geleistet, sondern am Telefon oder nach Vereinbarung von Fachleuten der Axa. Beworben wird das Angebot derzeit in den Filialen und im Internet.
Meist gelesen
stats