Tchibo plant Einstieg ins Handygeschäft

Montag, 12. Juli 2004

Der Kaffeeröster Tchibo plant den Einstieg ins Handygeschäft. Vor Weihnachten wollen die Hamburger Pre-Paid-Handys in das Sortiment der Shops aufnehmen. Partner soll Mobilfunknetzbetreiber O2 sein. Tchibo will die Handys mit dem eigenen Markennamen labeln und 02 zur Netznutzung Gesprächskontingente abkaufen. ork
Meist gelesen
stats