Taylor Nelson Sofres und Research Surveys vereinbaren Joint Venture

Montag, 15. Januar 2001

Die Marktforschungsgruppe Taylor Nelson Sofres und das südafrikanische Institut Research Surveys haben zur weiteren weltweiten Vermarktung des Conversion Model das Unternehmen The Customer Equity Company (CEC) gegründet. Im Zentrum des neu gegründeten Unternehmens steht das Conversion Model-TM, ein Marktforschungsinstrument zur Messung der Kundenbindung an eine Marke. Taylor Nelson Sofres besitzt bereits seit 1993 die exklusiven Lizenzrechte für das Conversion Model in den Ländern der Europäischen Union. An CEC werden die Südafrikaner eine Minderheitsbeteiligung halten. Chefentwickler Jan Hofmeyr wird Geschäftsführer des neuen Unternehmens mit Sitz im südafrikanischen Kapstadt. Für den deutschen Markt besitzt die Tochtergesellschaft TNS Emnid bereits seit zwei Jahren die exklusiven Lizenzrechte und hat das Instrument allein in Deutschland bis Ende 2000 in über 70 Studien eingesetzt.
Meist gelesen
stats