Taulaufen bei Tempo 80: Volvo Trucks lässt Ballerina über schmales Seil balancieren

Freitag, 17. August 2012
-
-

Bei Lkws kommt es darauf an, dass die Dickschiffe auf Rädern sich präzise lenken und steuern lassen. Um das zu demonstrieren, gehen Unternehmen mitunter ungewöhnliche Wege. Volvo Trucks beispielsweise sperrt dafür in Kroatien bei Vrgorac eine Autobahn und lässt mal eben eine Ballerina zwischen zwei fahrenden Trucks auf einem Seil balancieren. Das Ganze passiert bei Tempo 80, starkem Seitenwind und mit der Gewissenheit, dass nach ein paar 100 Meter ein Tunnel kommt. Klingt ziemlich abgefahren und ist es auch. Erleichtert wird das Ganze allenfalls dadurch, dass es sich bei der Seiltänzerin um Faith Dickey, die Slackline-Weltrekordinhaberin handelt und bei dem Stunt-Chef um Peter Pedrero, der bei Blockbustern wie "James Bond", "Harry Potter" und "Pirates of the Caribbean" die Actionsszenen überwacht hatte. Zudem führt Henry Alex Rubin die Regie. Dennoch kann sich Trucker Trucker Alan Jones nicht verkneifen, auf die Tücke des Stunts hinzuweisen: „Zu weit auseinander, und das Seil reißt. Zu eng zusammen, und sie fällt runter.“ Das erhöht irgendwie dann doch die Spannung.

Schafft sie es oder schafft sie es nicht? Und deswegen schaut Online-Video über drei Minuten lang ist, schaut man sich den Film bis zum Ende an. Die Kreation verantwortet die schwedische Agentur Forsman & Bodenfors. In Youtube haben rund eine halbe Million User das Werk mit der 23-Jährigen Texanerin bereits angeklickt. In den nächsten Tagen dürften es noch ein paar mehr werden. mir
Meist gelesen
stats