Tank und Rast lädt an die Autobahn ein

Freitag, 25. Juni 1999

Der Autobahnraststätten-Betreiber Tank und Rast, Bonn, gibt in diesem Sommer in Sachen Marketing Gas. Der nach eigenen Angaben drittgrößte deutsche Gastronomieanbieter nutzt die Reisezeit zu bundesweiten Aktionswochen. Unter dem Motto "Sommer zu Gast" präsentieren sich über 700 Servicebetriebe an der Autobahn. Die Pächter laden die Reisenden zu speziellen gastronomischen Angeboten ein, für Kinder stehen Bastelbögen und Preisausschreiben bereit. Die PoS-Aktion wird von Spots in den Verkehrsfunk-Sendern begleitet, der Claim "Die neue Rastfreundlichkeit" soll den Qualitätsanspruch der Raststätten verdeutlichen. Für Konzept und die gesamte Umsetzung zeichnet die Agentur vom Hagen, Bonn, verantwortlich.
Meist gelesen
stats