Talkline sponsert deutschen Behindertensport

Donnerstag, 27. Januar 2000

Im soeben begonnenen paralympischen Jahr legt das Elmshorner Telekommunikationsunternehmen Talkline den Schwerpunkt seiner Sportsponsoring-Aktivitäten auf den Behindertensport. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen gemeinsam mit Fiat und Ausstatter Puma das "German Junior Team Sydney 2000" ins Leben gerufen. Im Hinblick auf die vom 18. bis zum 29. Oktober dieses Jahres stattfindenden Paralympics soll damit "die gesellschaftliche Anerkennung und die Integration mit finanziellen Mitteln und Sachleistungen gefördert werden", wie es aus Elmshorn heißt.
Meist gelesen
stats