Takko kommuniziert Preiswürdigkeit mit Ingolf Lück

Freitag, 22. August 2003

Der Mode-Discounter Takko startet eine TV-Kampagne mit Ingolf Lück als Testimonial. In dem von der Hamburger Agentur Economia entwickelten Commercial soll der ehemalige Wochenshow-Frontman als eigenwilliger Reporter nicht nur die "sensationallen Preise aufspüren, sondern auch die modische Kompetenz" der Marke unterstreichen, textet das Unternehmen. Diese neue Ausrichtung unter dem Leitmotto "Attraktive Mode clever einkaufen" nennt das Unternehmen mit Hauptsitz in Telgte "Mehrwertkonzept". Der Claim indes spielt noch eher das Preisargument aus: "Teuer? Nein, Takko". Der 20-Sekünder auf Sat 1 und RTL (Produktion: Ferry Film) wird durch Radiospots und am PoS begleitet. Takko betreibt in Deutschland über 700 Filialen. rp
Meist gelesen
stats