Tabakkonzern BAT initiiert Kampagne "Consumer first"

Freitag, 16. August 2002

Der Tabakkonzern British American Tobacco Deutschland (BAT) startet die Initiative "Consumer First", um die Umsatzpotentiale des Handels zu steigern. BAT will den Handel überzeugen, den Kunden eine größere Auswahl an Markenzigaretten zu präsentieren. BAT bietet selbst rund 60 Marken an.

Ziel der Kampagne ist es, dass der Handel möglichst viele dieser Marken präsentiert, die oftmals nur in Fachgeschäften erhältlich sind. Die Kampagne wird über Folder und den Vertrieb kommuniziert.
Meist gelesen
stats