TV-Spot macht national Durst auf Veltins V+

Montag, 12. August 2002

Um die nationale Distribution zu stärken und die Bekanntheit der Sortenrange zu steigern, startet Veltins für den Biermix V+ in dieser Woche eine TV-Kampagne. Die 12-Sekünder sollen zunächst bis Oktober im reichweitenstarken Umfeld der Formel 1 auf RTL, aber auch auf den zielgruppenaffinen Kanälen Viva, MTV und RTL 2 zu sehen sein. Die Spots (Agentur: KNSK, Hamburg) greifen die visuelle Thematik der Printkampagne auf und sollen die bunte Markenwelt von Veltins V+Lemon und Veltins V+Cola produktbezogen vor Augen führen.

"Wir wollen nach der erfreulichen Einführung das sichtbare Wachstum des Biermix-Segments durch konsequenten Markenaufbau nutzen", begründet Herbert Sollich, Marketingleiter der Brauerei Veltins, die national ausgeweitete Kommunikation. Nach der Einführung der beiden Produkte auf der letztjährigen Anuga hatten die sauerländischen Traditionsbrauer die Kommunikation zunächst vorzugsweise in Nielsen 1, 2 und 3a begleitet.
Meist gelesen
stats