TV-Spot: Freier Fall im VW Polo

Freitag, 29. Juli 2005

Wie beruhigend es ist, im VW Polo zu sitzen, demonstriert der ab sofort in den USA laufende TV-Spot "Skydiver". Ein Mann wird aus einem Flugzeug geschleudert und versucht im freien Fall seinen Fallschirm zu packen, als er neben sich einen Polo bemerkt, der ebenfalls zu Boden stürzt. Er entscheidet sich für das Auto und setzt sich mit entspanntem Lächeln hinter das Steuer. Dazu erklingt der Song "Volare". Der Spot wurde von der Agentur Ogilvy & Mather, Cape Town, entwickelt. Gedreht wurde ebenfalls in Südafrika. Für die Spezialeffekte und Produktion ist die amerikanische Agentur Radium verantwortlich. se
Meist gelesen
stats