TV-Kampagne für Coke Zero läuft an

Donnerstag, 20. Juli 2006
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bus Coke Schlipsträger Coca-Cola Sydney Deutschland Berlin


Coca-Cola startet in die heiße Phase der Einführung von Coca Cola Zero, dem neuen zuckerfreien Drink. Ein TV-Spot, der nächste Woche anläuft, zeigt einen jungen Schlipsträger, der im Bus Coke Zero trinkt. Plötzlich bekommt er offenbar einen Flash, klettert auf den fahrenden Bus und feiert lautstark das Leben. Der Spot wurde von der australischen Agentur Kindred konzipiert und von Plaza Films in Sydney gedreht. In Deutschland wird er von MECH, Berlin, adaptiert. Den Australiern war der Spot übrigens zu gewagt: Wegen Verharmlosung von gefährlichen Vergnügungen wurde er im Februar nach Protesten gestoppt. kj
Meist gelesen
stats