TUI strukturiert Event-Geschäft um

Mittwoch, 09. August 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

TUI Erlebnisreise Motorsport Frankfurt Airtour Formel-1 Hamburg


Die Produkte des TUI-Tochterunternehmens Event Erlebnisreisen werden innerhalb der TUI Gruppe auf drei Bereiche aufgeteilt. Die Formel-1-Reisen und Incentive-Aktivitäten im Motorsport gehen an Airtours International in Frankfurt. In den "TUI -Schöne Ferien"-Katalog "Städte erleben" wird die Produktpalette der Kultur-Events integriert. Das verbleibende Incentive-Geschäft wird der Business Travel Tochter FCI in Hamburg zugeordnet. "Die Neuausrichtung des Event-Geschäfts ist nötig geworden, weil das Geschäft mit Formel-1-Reisen derart schnell wächst, dass die bei TUI-Events vorhandenen Kapazitäten und Strukturen schon bald nicht mehr ausreichen werden" begründet Touristik-Geschäftsführer TUI Deutschland Volker Böttcher die Neuordnung.
Meist gelesen
stats