TUI hilft Beach-Volleyballern auf die Sprünge

Donnerstag, 15. Februar 2001

TUI baut im Sponsoring auf Strand: Der Reiseveranstalter engagiert sich im Beach-Volleyball. Die Preussag-Tochter sponsert das erste Indoor-Turnier in der jungen olympischen Sportart: Vom 31. März bis 1. April trifft sich die deutsche Beach-Volleyball-Spitze inklusive der Medaillengewinner von Sydney, Jörg Ahmann und Axel Hager, in der Preussag-Arena in Hannover.

Zudem tritt das Unternehmen bei den "TUI Open de Mallorca" auf, die vom 12. bis 16. September steigen. Dort kämpfen 32 Teams aus aller Welt um 180.000 Dollar Preisgeld. "Beach-Volleyball passt hervorragend zu unseren TUI Sun- & Beach-produkten" begründet Michael Lambertz, Direktor Group Marketing TUI und Preussag, das Engagement.
Meist gelesen
stats