TSG 1899 Hoffenheim: SAP wird Hauptsponsor des Kraichgau-Clubs

Montag, 10. Juni 2013
Besiegeln Partnerschaft: Peter Hofmann, Michael Kleinemeier, Jochen Rotthaus (Foto: Uwe Grün)
Besiegeln Partnerschaft: Peter Hofmann, Michael Kleinemeier, Jochen Rotthaus (Foto: Uwe Grün)

Der frühere SAP-Chef Dietmar Hopp hat vor allem als Mäzen von TSG 1899 Hoffenheim Bekanntheit erlangt. Etwa 240 Millionen Euro soll er in den Verein investiert haben. Der von Hopp mitgegründete Walldorfer Softwarekonzern sorgt jetzt dafür, dass die Kasse bei dem Sinsheimer Fußballclub auch in den kommenden Jahren weiter klingelt. SAP wird neuer Hauptsponsor der Kicker aus dem Kraichgau, die sich kürzlich im Relegationsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern durchsetzten und daher auch in der kommenden Spielzeit in der ersten Liga auflaufen dürfen. Wie die TSG 1899 Hoffenheim am heutigen Montag mitteilte, wird sich SAP zunächst für drei Jahre als Hauptsponsor des Clubs engagieren. Die Vereinbarung sieht neben einer Präsenz auf den Trikots des Ausrüsters Puma auch TV-relevante LED-Bandenwerbung in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena vor. Zudem erhält SAP Vermarktungspakete im Bereich der Videowand sowie in Print- und Onlinewerbung sowie im Hospitality-Bereich.

"Mit der Präsentation unseres starken Partners SAP als neuem Haupt- und Trikotsponsor machen wir einen enormen Schritt in eine neue Vermarktungsphase unseres Vereines", erklärt Jochen A. Rotthaus, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei der TSG. Michael Kleinemeier, Regional President Middle & Eastern Europe bei SAP, will die Partnerschaft nutzen, um die Lösungen des Konzerns einer breiteren Zielgruppe schmackhaft zu machen. "Mit einer mobile App werden die Fans ihrer TSG noch näher sein können und den Spielern bieten wir dank neuartiger Trainingsauswertungen auf Basis von SAP HANA Möglichkeiten an, um ihre Leistungsfähigkeit zu steigern", verspricht Kleinemeier.

SAP war bereits in den vergangenen Jahren als offizieller Technologiepartner bei dem Club aktiv. Als Haupt- und Trikotsponsor tritt SAP in die Fußstapfen des Solaranbieters Suntech. Zuvor hatten bereits die Logos von TV DIGITAL, Südbest und der Mannheimer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft die Trikots der TSG geziert. mas
Meist gelesen
stats