T-Mobile holt Angry Birds ins wahre Leben

Freitag, 10. Juni 2011
-
-

Angry Birds, Kult unter den Smartphone-Spielen, und inzwischen eine Merchandising-Maschine dürfte T-Mobile zu einem weiteren viralen Hit verhelfen. Ein Video auf dem Youtube-Kanal von T-Mobile zeigt Angry Birds nun als Live-Version auf einem Platz in Terrassa nahe Barcelona, bei dem der Nutzer eine überlebensgroße Spieldarstellung via Smartphone steuert und damit Schaumstoff-Vögel abfeuert. In Zusammenarbeit mit Saatchi & Saatchi zeigt der Spot wie Passanten über eine App die Vögel auf dem Smartphone steuern, die dann von einem überdimensionalen Monitor auf ein Hindernisparcour zufliegen. Kontrolliert wurde der Abschuss über ein Android-Smartphone aus dem Hause T-Mobile. Erste Clips von der Aktion geisterten bereits Mitte Mai durchs Web. Das nun verbreitete, professionell aufbereitete Viral  erreichte binnen zwei Tagen über eine halbe Million Views. ork
Meist gelesen
stats