T-Mobil senkt die Preise bei den C-Tel-Tarifen

Donnerstag, 29. Januar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Grundpreis Vertragslaufzeit


Ab 16. Februar wird das Telefonieren für Kunden des analogen Netzes von T-Mobil deutlich billiger. Um mehr als zehn Mark fallen die monatlichen Grundpreise im Tarif C-Tel-FiftyFifty je nach Vertragslaufzeit von derzeit 79 beziehungsweise 89 Mark auf 65 beziehungsweise 75 Mark. Nutzer des FiftyFifty-Tarifs für das "DuoCard-Paket" sparen mit der Tarifänderung ebenfalls bares Geld: Statt 98 oder 108 Mark zahlen sie nur noch 75 beziehungsweise 85 Mark. Wer im Wenigsprecher-Tarif C-Tel-Economy telefoniert, kann sich künftig pro Gesprächsminute (ab 17 Uhr) über einen Preissturz von mehr als 70 Prozent freuen. Zeitgleich mit den neuen Tarifen bietet T-Mobil dasNokia C6 zum Einsteigerpreis von 49 Mark an.
Meist gelesen
stats