T-D1 setzt beim Sponsoring auf Snowboard-Meister

Donnerstag, 25. November 1999

Telekom T-D1 in Bonn engagiert sich als Sponsor beim Saisonstart der Snowboard-Meisterschaft Boardercross-Tour in Sölden. Die Mobilfunktochter der Deutschen Telekom konnte Xavir Hoffmann, die Nummer 2 der International Snowboard Federation-Weltrangliste (ISF), Katharina Himmler, zweifache ISF-Weltmeisterin, sowie Nicola Thost, Snowboard-Olympia-Siegerin von 1998, für sich gewinnen. Das Sponsoring ist auf ein Jahr begrenzt, soll bei erfolgreichem Verlauf jedoch verlängert und ausgeweitet werden. Nach der T-D1 Basketball Challenge im Sommer dieses Jahres setzt die Mobilfunktochter der Deutschen Telekom damit ihr Engagement bei Trendsportarten fort.
Meist gelesen
stats