T-Com mobilisiert Hoeneß und Scholl für Tarifkampagne

Donnerstag, 23. September 2004

Die Telekom-Tochter T-Com in Bonn hat einen neuen Spot aus ihrer Tarifkampagne mit TV-Star Günther Jauch on Air geschickt. Das von Citigate SEA, Düsseldorf, kreierte Commercial knüpft an die ersten Spots der Kampagne an. Erneut taucht der TV-Moderator - zum Erstaunen der anwesenden Personen - an ungewöhnlichen Orten auf. Diesmal sind es Bayern-Manager Uli Hoeneß und Kicker-Star Mehmet Scholl, die beim Tip-Kick-Spiel unterbrochen werden und sich den Vortrag zu den "unglaublich günstigen Tarifen von T-Com" anhören dürfen. Für Planung ist Universal McCann, Frankfurt, zuständig. Einkauf verantwortet Mediacom, Düsseldorf. mas
Meist gelesen
stats