Sylvie van der Vaart schlüpft in Hunkemöller-Dessous

Mittwoch, 01. Februar 2012
Sylvie van der Vaart soll Hunkemöllers Markenwerte personifizieren
Sylvie van der Vaart soll Hunkemöllers Markenwerte personifizieren

Ob Push-up-BHs, T-Shirt-BHs, Bügel-BHs, Soft-BHs - wenn sie aus dem Hause Hunkemöller stammen, werden sie von März an von Sylvie van der Vaart präsentiert. Die 33-jährige Moderatorin spielt die Hauptrolle in dem neuen TV-Spot des niederländischen Dessous-Herstellers - dem bisher teuersten TV-Commercial-Projekt des Unternehmens. Hunkemöller arbeitet seit Ende Januar mit der prominenten Fußballer-Gattin zusammen, diese Zusammenarbeit erstreckt sich auf die Kernmärkte Holland und Deutschland und ist unbefristet. Zuvor hatte der Wäschefilialist mit der holländischen Sängerin Do (Dominique Rijpma van Hulst) in den Niederlanden kooperiert. Die neue Kampagne, die die Amsterdamer Kreativagentur SSSS-Orchestra entwickelt hat, dreht sich um die Frühjahrskollektion und nimmt das „So Me"-Motto der Marke auf. Sie soll die unterschiedlichen Stimmungen vorstellen, in die Frauen angeblich geraten, wenn sie Hunkemöller-Unterwäsche tragen. fo
Meist gelesen
stats