Swiss Life will mit Imagekampagne Markenbekanntheit steigern

Donnerstag, 17. Februar 2005

Swiss Life will in Deutschland bekannter werden. Daher startet die Münchner Dependance des Schweizer Versicherungskonzerns eine Imagekampagne, die ab sofort in Publikumszeitschriften wie "Spiegel", "Stern" und "Focus" läuft. Auf dem Mediaplan stehen zudem Titel wie "Capital", "Golf Magazin" und "Focus-Money". Die Doppelseiten zeigen eine große und eine kleine Hand, die sich leicht berühren und an Michelangelos "Erschaffung von Adam" erinnern. Dazu wird der Deutschland-Claim "Ihr Partner ein Leben lang" vorgestellt.

Die Kampagne (Kreation und Media: Die Crew, Stuttgart) läuft bis Mai, eine zweite Welle soll von September bis November folgen. Der Etat liegt im hohen einstelligen Millionenbereich. Der vor allem auf private und berufliche Vorsorge spezialisierte Schweizer Versicherer Swiss Life tritt seit April 2004 europaweit unter einheitlichem Namen auf. In Deutschland wurde in diesem Zusammenhang der neben Swiss Life verwendete Name Schweizerische Rentenanstalt fallengelassen. kj
Meist gelesen
stats