Suzuki schenkt Kunden die Mehrwertsteuer

Mittwoch, 05. Oktober 2011
-
-

Neu ist die Idee nicht, aber werbewirksam allemal. Suzuki schenkt seinen Kunden beim Kauf und Zulassungen eines neues Swifts bis zum 15. Dezember die Mehrwertsteuer. Die japanische Marke will damit den Absatz seines Kleinwages ankurbeln. Seit dieser Woche hat das Unternehmen daher auch eine Kampagne angeschoben. Neben bundesweiter Printwerbung mit QR-Code in der Bild-Zeitung setzt der Autobauer auf Online-Werbung auf reichweitenstarken Automobil-Portalen. Zudem können Händler Radio, Online sowie Out-of-Home als Kanäle einsetzen. Für die Kreation der Kampagne ist die Frankfurter Agentur Hundert Grad verantwortlich. Planung und Schaltung liegt in Händen von Media Consult. mir
Meist gelesen
stats