Stuttgarter Börse wirbt mit Freudentränen

Freitag, 27. Juni 2003

Die eigene Marktposition und Vorteile für Privatanleger kommuniziert die Börse Stuttgart mit einer Imagekampagne. In Anleger-Titeln wie Börse Online, Börsenzeitung oder Euro am Sonntag zeigen mehrere Motive die Vorteile des Handelsplatzes Stuttgart. Ein plakatives Beispiel liefert das aktuellste Motiv: "Goodbye Spread": Mit einer Freudenträne macht die Anzeige auf die Abschaffung der Handelsspanne zu bestimmten Handelszeiten aufmerksam. Die Kampagne stammt aus der Feder der Agentur Sommer+Sommer in Stuttgart. ork
Meist gelesen
stats