Studie: Enormes Wachstum der Aktivitäten bei Social Media

Mittwoch, 05. August 2009
Logo der internationalen Studie "Wave4"
Logo der internationalen Studie "Wave4"
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wave4 Deutschland Facebook


Einen deutlichen Anstieg der Social-Media-Aktivitäten der Internetnutzer registriert Wave4, die internationale Social-Media-Studie von Universal McCann. In Deutschland ist inzwischen beinahe jeder Zweite Internetnutzer Mitglied in einem Netzwerk. Die Konsumenten stellen demnach Fotos und Videos inzwischen primär auf Social-Network-Angeboten wie Facebook, MySpace oder StudiVZ ins Netz, anstatt wie in der Vergangenheit auf monothematischen Foto- oder Video-Seiten. Rund 64 Prozent der aktiven Internetnutzer investieren heute viel Zeit in die Pflege ihrer Profile (in der letzten Befragungswelle waren es nur 57 Prozent). 83 Prozent schauen sich inzwischen Videos im Internet an. 88 Prozent lesen Blogs.

Die Studie untersucht in 38 Ländern die Verbreitung und Nutzung von Social-Media-Angeboten. Insgesamt wurden 22.700 Personen befragt. Link zur Präsentation der Studie. ork
Meist gelesen
stats