Studie: Autohersteller vernachlässigen potenzielle Neukunden

Freitag, 14. November 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Neukundenpotenzial Argonaut


Automobilhersteller und ihre Händler kümmern sich nur unzureichend um Interessenten und schöpfen somit ihr Neukundenpotenzial nicht aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Münchner Agentur Argonauten 360 Grad. Testweise hatten sich Mitarbeiter der Grey-Tochter in über 100 Händlerbesuchen als Interessenten für Mittelklasse-Modelle ausgegeben. Gleichzeitig wurden rund 500 Anfragen an die 26 größten Autohersteller gerichtet. Weniger als 6 Prozent der Anfragen wurden weiterverfolgt, nur jedes zehnte Informationspaket enthielt einen Hinweis auf den nächsten Händler. rp
Meist gelesen
stats