"Stromberg" läuft mit Windows 7

Montag, 02. November 2009
Stromberg ist auch als Testimonial gefragt
Stromberg ist auch als Testimonial gefragt

Microsoft begleitet die Kampagne für Windows 7 mit Sonderwerbeformen rund um die TV-Serie "Stromberg". Neben dem Programmsponsoring im TV und Online gibt es humorige Promostories mit dem Schauspieler Bjarne I. Mädel, dem Ernie aus dem TV-Hit.  In seiner Stromberg-Rolle preist Mädel als Berthold "Ernie" Heisterkamp die Vorzüge des neuen Microsoft-Betriebssystems anhand praktischer Beispiele an: So findet er jetzt problemlos Dateien wieder, die Kollegen unter "MongoBongo17" ablegen, oder er wechselt "flubbeldiwubbeldi" zwischen zwei Dokumenten hin und her - alles dank der neuen Funktionen von Windows 7.

Damit greift das Konzept die Idee der klassischen Kampagne auf. In dieser demonstrieren national unterschiedliche Protagonisten, die Windows nutzen, an verschiedenen Handlungsorten die Vorteile des neuen Betriebssystems.

Die Kampagne von Microsoft Windows 7 im Umfeld von "Stromberg" startet am 3. November und ist bis einschließlich 29. Dezember 2009 on Air. Die drei verschiedenen Promostory-Motive werden im November unmittelbar vor beziehungsweise nach "Stromberg" auf Pro Sieben ausgestrahlt und ins Internet verlängert. Das Konzept wurde von der SevenOne AdFactory in Zusammenarbeit mit Universal McCann in Frankfurt entwickelt und zusammen mit Brainpool umgesetzt. ork
Meist gelesen
stats