Strategisches Marketing hat kaum Einfluß auf Innovationen

Freitag, 27. Juli 2012
Die Umfrage fand auf dem Münchner Marketing Symposium statt
Die Umfrage fand auf dem Münchner Marketing Symposium statt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Innovationsmotor Facit Marketingentscheider Umfrage


Strategisches Marketing kann seiner Rolle als Innovationsmotor kaum gerecht werden. Das zeigt eine Umfrage von Facit Research. 94 Prozent der Marketingentscheider und -experten sehen "Luft nach oben", wenn das Instrument der Unternehmensführung für neue Produkte und Dienste erfolgreich eingesetzt werden soll. Die Serviceplan-Tochter führte die Befragung exklusiv für HORIZONT.NET während des Münchner Marketing Symposiums durch. Ein streng an Kosten und Nutzen ausgerichtetes Marketing hemmt zwar danach die Kreativität, nicht aber die Innovationsfähigkeit von Unternehmen. Nur ein Drittel der 65 Umfrageteilnehmer glaubt, dass es Firmen schwerer fällt, eine ausgeprägte Innovationskultur zu entfalten, wenn sie die Effizienz ihres Marketings betonen. Auf die Frage, was eine innovationsfähige Unternehmenskultur auszeichne, stufen die Befragten einen „Führungsstil, der Ideen fördert", ein "Managementteam, in dem auch Visionäre vertreten sind" und eine "motivierende Atmosphäre" als wichtigste Kriterien (jeweils 98 Prozent) ein. fo

Die Studie sieht für strategisches Marketing noch viel Luft nach oben (Quelle: Facit)
Die Studie sieht für strategisches Marketing noch viel Luft nach oben (Quelle: Facit)
Meist gelesen
stats