Stinnes Reifendienst und Gummi-Mayer kommunizieren Fusion

Mittwoch, 04. April 2001

Stinnes Reifendienst und Gummi-Mayer haben sich zusammengeschlossen: Der Name der neu entstandenen Reifenhandelskette lautet Viborg. Mit einer umfassenden TV- und Printkampagne kommuniziert das Unternehmen den Zusammenschluss.

So laufen Fernsehspots unter anderem auf ARD, ZDF, DSF, Sat 1, Vox und Pro Sieben. Anzeigen werden in Titeln wie "Stern", "Focus", "Auto-Bild", "Auto, Motor und Sport", "TV Spielfilm" und "Kicker" geschaltet. Die Kampagne läuft noch bis Juli: Sie wird von der dänischen Agentur Nörgard Meikkelsen verantwortet.

Der neue Dienstleister ist an 500 Standorten in Europa aktiv - davon mehr als 300 in Deutschland. Alle Niederlassungen der Gruppe wurden mittlerweile zu Viborg Servicecentern umgestaltet.
Meist gelesen
stats