Statistik der Woche: Elektronikmarkt profitiert von Run auf Flat-TVs

Freitag, 27. August 2010
Der Verkauf von LCD- und Plasma-Geräten steht hoch im Kurs
Der Verkauf von LCD- und Plasma-Geräten steht hoch im Kurs

In rund einer Woche beginnt mit der IFA eine der wichtigsten Messen für Unterhaltungselektronik. Zu den größten Marktreibern zählen in diesem Jahr Flachbildfernseher. Nach einer Erhebung des Bundesverbandes für Technik des Einzelhandels betrug der Marktanteil von LCD- und Plasma-Fernsehern im Jahr 2009 satte 55 Prozent. Stereoanlagen, DVD-Player/Rekorder und Navigatiosgeräte sowie MP3-Player liegen alle unter 10 Prozent. Laut einer Prognose des Hightech-Verbandes Bitkom sollen in Deutschland bis zum Jahresende rund 9,6 Millionen Flachbildfernseher verkauft werden. Das bedeutet eine Steigerung von 16 Prozent gegenüber dem Jahr 2009. Diese und zahlreiche weitere Statistiken zur Entwicklung des Marktes für Unterhaltungselektronik finden Sie auf HORIZONTstats. hor


Das Statistik-Portal HORIZONTstats bietet Ihnen einen direkten Zugriff auf aktuelle Statistiken aus Marketing, Werbung und Medien. Die auf HORIZONTstats.de zum Download zur Verfügung gestellten Daten stammen aus über 500 Quellen. HORIZONTstats ist eine Kooperation von HORIZONT und Statista.
Meist gelesen
stats