Stadtwerke trommeln gemeinsam im Kino

Mittwoch, 16. Dezember 2009
Die Dachmarkenkampagne der VkU läuft 2010 weiter
Die Dachmarkenkampagne der VkU läuft 2010 weiter

Die Stadtwerke machen gegen die Konkurrenz mobil: Mit einem gemeinsamen Kinospot, der vom 17. bis 23. Dezember bundesweit zu sehen ist, wollen die kommunalen Versorger ihre Position gegen die großen Energiekonzerne stärken. In dem 48-Sekünder tritt der Protagonist, dargestellt von einem "echten" Stadtwerke-Mitarbeiter, an der Haustür einer Kundin gegen Vertreter der großen Energiekonzerne an - und kann als einziger in allen Punkten überzeugen. Das Motto: "Wir bieten mehr als nur günstige Energie. Meine Stadtwerke". Die Kreation stammt von Sommer Medien in Recklinghausen.

"Mit dem Spot zeigen wir, dass Deutschlands Stadtwerke moderne und kundenorientierte Unternehmen sind, die sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlen. Damit grenzen wir uns von unseren Konkurrenten im Markt ab und genau dies soll der Kinospot auch auf humorvolle Art und Weise zeigen", sagt Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), in dem die Stadtwerke zusammengeschlossen sind.

Der Film ist Teil der Dachmarkenkampagne "Meine Stadtwerke. Gemeinsam stark.", für die auch Hörfunkspots und Printanzeigen zum Einsatz kommen. Für die Umsetzung der Dachmarkenkampagne zeichnet die PR-Agentur Vom Hoff in Düsseldorf verantwortlich. np
Meist gelesen
stats