Stadt Münster präsentiert sich mit TV-Spot

Freitag, 01. April 2005

Einen ungewöhnlichen Weg im kommunalen Marketing geht die Stadt Münster. Auf N-TV wird im Frühjahr und im Herbst ein TV-Spot laufen, der Entscheider und Investoren von den Vorzügen und Stärken des Standorts überzeugen soll. Gedreht ist der Spot im Film-Noir-Stil: In einer verrauchten Bar informiert ein Privatdetektiv seinen Auftraggeber über den streng geheimen Standort der Zukunft. Nach 30 Sekunden stellt sich heraus, dass es sich um Münster handelt.

Initiatoren sind die Halle Münsterland, Münster-Marketing und die Wirtschaftsförderung. Unterstützung leistete zudem der Flughafen Münster-Osnabrück. Der Spot wird flankiert vom Internetauftritt www.muenster-geheimtipp.de . Der Spot wurde von der Münsteraner Werbeagentur Agenta realisiert. kj
Meist gelesen
stats