Spot-Premiere: Volkswagen hebt mit dem Beetle ab

Freitag, 16. September 2011
-
-

Pünktlich zur Eröffnung der weltgrößten Automesse IAA startet Volkswagen seine Werbeoffensive für den Beetle nun auch in Deutschland. Nachdem der Wolfsburger Autobauer bereits Anfang dieser Woche grünes Licht für sein US-Commercial gegeben hat, ist nun auch der für den europäischen Markt produzierte Beetle-Spot in den Werbeblöcken der großen Privatsender angelaufen.
Bei der Inszenierung der 3. Generation des Kleinwagens geht Volkswagen offensiv vor - und scheut auch nicht vor Übertreibungen zurück. Die Zuschauer dürften bei dem von DDB Tribal in Berlin entwickelten Commercial zumindest beim ersten Hinschauen eher an eine Airline als an einen Autobauer denken. Der 20-Sekünder zeigt zunächst Bilder aus der Vogelperspektive, die an den Landeanflug eines Flugzeugs erinnern: Das Meer, Felder, Straßen und Schwimmbäder fliegen vorbei, während die Maschine stetig an Höhe verliert.

Die Auflösung folgt direkt nach am Ende des von Soup Film in Berlin produzierten Spots, als anstelle einer Boeing oder eines Airbus ein VW Beetle auf der Landebahn aufsetzt. "Thank you for flying Volkswagen", teilt eine Stimme aus dem Off den Zuschauern mit. "We hope to see you on board again soon". mas
Meist gelesen
stats