Spot-Premiere: Schweinsteiger kontert Beckham mit Right-Guard-Clip

Donnerstag, 05. April 2012
-
-


In einem ähneln sich David Beckham und
Bastian Schweinsteiger: Beide zeigen ihren Bauch. Der britische Weltklassespieler gerne in Armani- und H&M-Unterwäsche, der deutsche Nationalspieler im blauen Badehandtuch für die Henkel-Marke Right Guard. Ab Montag läuft der Spieler des FC Bayern Münchens erstmals für die Marke in den TV-Blöcken der reichweitenstarken Sender auf. HORIZONT.NET zeigt den Spot vorab. Seit vergangenen Monat ist Schweinsteiger das neue Markengesicht der Männerlinie des Düsseldorfers Konsumgüterherstellers. Jetzt wird er erstmals werblich aktiv. Im ersten TV-Auftritt kickert der Fußballer mit dem feinen Riecher für gute Pässe unter dem Claim "Start your day right!" mit Freunden. Und daher hat er auch einen guten Grund, auf den Trikotwechsel am Ende des Spiels zu verzichten.

Der Werbeclip wird in den kommenden Wochen und Monaten unter anderem im Umfeld von ausgewählten Spielen der Fußball-Europameisterschaft sowie bei TV- und Onlinesponsorings im Sport- und Fußballumfeld zu sehen sein. Flankiert wird das Ganze von Aktivitäten am PoS, in Printanzeigen und von Social Media, wo Schweinsteiger ebenfalls zum Einsatz kommt.

Insgesamt will Henkel mit der Kampagne eine Milliarde Bruttokontakte generieren. Die Kampagne hat TBWA in Düsseldorf konzipiert und umgesetzt. Right Guard ist seit März 2010 auf dem Markt. mir
Meist gelesen
stats