Spot-Premiere: Halle Berry vertrödelt ihren Dreh-Termin für Deichmann

Freitag, 30. März 2012
-
-

In den TV-Spots von Deichmann gibt es ab sofort eine neue Hauptdarstellerin: Oscar-Preisträgerin Halle Berry löst in diesen Tagen offiziell Cindy Crawford als Markenbotschafterin des Essener Schuh-Filialisten ab. Der 50-sekündige Werbefilm, der das Kampagnen-Shooting selbst zum Thema macht, ist vorab auf HORIZONT.NET zu sehen.  


Das von der Düsseldorfer Werbeagentur Grey entwickelte Commercial zeigt Halle Berry zunächst bei einer äußerst delikaten Tätigkeit in ihrer Garderobe: Dem Schuhe-Aussuchen. Genauer gesagt ist Berry die meiste Zeit damit beschäftigt, die Modelle der nach ihr benannten "5th Avenue"-Kollektion in Augenschein zu nehmen und anzuprobieren.

Das Problem: Das Set ist längst drehfertig, auch der Assistent klopft schon hektisch an ihre Tür. Doch angesichts der riesigen Auswahl an Schuhen vergisst die sichtlich überforderte Hollywood-Schauspielerin Zeit und Raum. Als sie nach geraumer Zeit endlich am Set ankommt, ist das Produktionsteam bereits ausgeflogen.

Die für Planung und Einkauf zuständige Agentur Mediacom schaltet den von Radical Media produzierten Spot ab sofort in frauenaffinen TV-Umfeldern. Bei Deichmann war Marketingleiter Andreas Conze involviert. Regie führte Michael Haussmann. mas
Meist gelesen
stats