Spot-Premiere: C&A wirbt für Babykleidung und feiert 100 Jahre

Freitag, 26. August 2011
-
-

Die Düsseldorfer Bekleidungsfilialist schickt einen neuen Spot auf Sendung. In einem rührenden 20-Sekünder wirbt das Modehaus für seine Babykleidung aus Bio-Baumwolle. C&A nutzt den emotionalen Moment und verweist im Tag-On auf seine Tradition - das Unternehmen feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen in Deutschland.


Der von der Düsseldorfer Agentur Steinle Melches entwickelte Spot zeigt Mütter und Väter, die mit ihren Kleinsten knuddeln. Während die Eltern im Adamskostüm auftreten, sind die Kinder in Kleider aus Bio-Baumwolle gehüllt. Zum Abschluss des Commercials präsentiert C&A den Jubiläums-Claim „Von Herzen. Seit 100 Jahren". Dieser Abschluss markiert bis Jahresende auch alle folgenden Spots.

Gefeiert wird auch in den Filialen. Dort ruft die Bekleidungskette die „100 Jahre C&A Wochen aus". Zum Anfang bekommen Kunden 10 Prozent Rabatt auf den Jeanskauf.

Im Jahr 1911 hatte das von Clemens und August Brenninkmeijer in den Niederlanden gegründete Unternehmen in der Berliner Königstraße die erste Filiale auf deutschem Boden eröffnet. Mit fast 500 Filialen ist Deutschland heute einer der wichtigsten europäischen Märkte für C&A. Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte hierzulande die Umsatzmarke von 3 Milliarden Euro geknackt werden. Europaweit betreibt die 170-jährige Modekette 1500 Filialen in 19 Ländern. Die jüngsten Markterschließungen erfolgten in der Türkei, in Italien, in Kroation und Rumänien. International gibt es das Unternehmen bereits seit 170 Jahren. mh
Meist gelesen
stats