Spot-Premiere: Beatboxer Blake Lewis rockt für Microsoft ab

Donnerstag, 28. Februar 2013
-
-

Microsoft bringt die Kampagne für den Internet Explorer 10 nach Deutschland. Nachdem die Werbeoffensive bereits in den USA, Großbritannien und Frankreich gestartet ist, macht der Softwareriese jetzt auch in den hiesigen Werbeblöcken mit einem bildgewaltigen TV-Spot auf seinen Web-Browser aufmerksam. HORIZONT.NET zeigt den Spot vorab.

Das von Wunderman für den deutschen Markt adaptierte TV-Commercial soll vor allem die neue Benutzeroberfläche des Browsers bekannt machen, die speziell für Touchscreens entwickelt wurde. Der neue Internet Explorer 10 macht das Web greifbar , verspricht Moritz Roth, Chief Marketing Officer von Microsoft Deutschland. Der Spot transportiert die Perfektion der Touch-Anwendung und die unendlichen Möglichkeiten innovativer Webentwicklungen, die sich damit ergeben", so Roth weiter.

Die Hauptrolle in dem vom Filmproduzenten Keith Rivers aus Seattle produzierten TV-Spot spielt der US-amerikanische Singer-Songwriter und Beatboxer Blake Lewis. Der Spot featured passend zum Thema den Song Your Touch .

Moritz Roth: Der Internet Explorer macht das Web greifbar!“
Die Mediaagentur Universal McCann schaltet den Spot in der Primetime auf allen großen Privatsendern sowie in Kinos. Darüber hinaus sind Online- und Außenwerbemaßnahmen geplant. Für die Kampagne steht in der ersten Jahreshälfte ein einstelliger Millionenbetrag bereit. mas
Meist gelesen
stats