Spot-Check: Pepsi-Kicker leben Fan-Visionen auf der Leinwand aus

Montag, 14. April 2008

Pepsi will nicht länger EM-Sponsor Coca-Cola das Feld überlassen und bringt seine internationale Fußball-Testimonial-Mannschaft auf die Leinwand. Der Kino-Spot "Open Source" zeigt die Profi-Kicker Cesc Fabregas, David Beckham, Frank Lampard, Lionel Messi, Ronaldinho und Thierry Henry, die allesamt die Fußballvision ihrer Fans ausleben.
Pepsi hatte im Anschluss an einen entsprechenden Aufruf aus zahlreichen Einsendungen die kreativsten Ideen ausgewählt und ein Storyboard daraus entwickelt. So wandert der Ball beispielsweise von Messi im Space-Outfit über Henry im eleganten Smoking bis vor die Füße von Lampard im Samurai-Outfit. Produziert wurde der Spot von der Pariser Agentur CLM BBDO unter Regie von Tarsem Singh. Der Star-Regisseur dreht unter anderem das REM-Video zum Song "Losing my religion".

Am Ende des Spots, der deutschlandweit auf 600 Leinwänden zu sehen ist, macht Pepsi auf die aktuelle Sammelaktion aufmerksam - für das Tag-On sorgte BBDO Düsseldorf. Unter den Deckeln der 1- und 1,5-Liter-Flaschen befinden sich sogenannte Promotion-Codes. Hat ein Fan 20 von selbigen gesammelt, kann er sie online unter www.pepsi.de/smatch eingeben und erhält dafür ein exklusives Fußball-Shirt. Die Promotion wird gemeinsam mit Smatch, einer Online-Tochter der Otto Group, umgesetzt.
Meist gelesen
stats