Spot-Check: Geox sagt verschwitzten Füßen den Kampf an

Dienstag, 25. März 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Geox Verkaufsargument Super RTL


Mit mehreren TV-Spots und einer Print-Kampagne wirbt Geox in der kommenden Saison für seine atmungsaktiven Schuhe. Im Mittelpunkt des Auftritts steht die Verbindung von italienischem Design und der patentierten Technologie - auf humorvolle Art werden erneut die bewährten Verkaufsargumente vorgetragen. Idee und Umsetzung stammen wie gehabt aus dem Hause Geox. Zwei TV-Spots wenden sich speziell an die junge Zielgruppe. Im Commercial "Video Race" bereiten sich zwei reale Jungen auf einen virtuellen Wettkampf vor - in dem sie sich gegen schweißnasse und müffelnde Hindernisse behaupten müssen. Die Mädchenschuhe werden im Commercial "Happy Graphic" mit Lichtspielen und Disco-Rythmen beworben. Ausgestrahlt werden beide Filme ab Ende März auf Zielgruppen-affinen Sendern wie Super RTL.

Die sich an die Erwachsenenwelt richtende Botschaft - ohne Fußschweiß lässt sich der oder die Auserwählte besser bezirzen - wird auf reichweitenstarken Privatsendern verbreitet. mh

Meist gelesen
stats